Sie sind hier

Tagsüber in Gesellschaft – abends zu Hause

Die Diakoniestation Langenau bietet neben der häuslichen Kranken- und Altenpflege auch eine Tagespflege an.

Das Angebot der Tagespflege wendet sich an Menschen,

  • die tagsüber, aufgrund von körperlichen oder geistigen Einschränkungen besondere Pflege und Betreuung benötigen.
  • die tagsüber alleine wären, so aber am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.
  • die nach einem Krankenhausaufenthalt Erholung brauchen, bis sie selbstständig zuhause leben können.


Hier können ältere Menschen in Gesellschaft den Tag verbringen – während ihre Angehörigen arbeiten, sich um die Familie kümmern oder eine Pause machen.

Die Pflegekosten werden bis zu einem bestimmten Betrag je nach anerkannter Pflegestufe von der Pflegekasse übernommen. Wenn zusätzlich zur Tagespflege ambulante Pflege zu Hause in Anspruch genommen wird, erhöhen sich die Leistungen der Pflegeversicherung um das Doppelte.

Wir übernehmen die Abwicklung mit den Kassen und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen in allen Fragen.

Unsere Infobroschüre zur Tagespflege finden Sie hier: